Am Samstag, dem 26. Oktober 2019 folgten über 70 Frauen und Männer der verschiedensten Einsatzorganisationen der Einladung zum Gottesdienst der Einsatzkräfte in der katholischen Pfarrkirche Kaning.

Das Rote Kreuz Radenthein unter Ortsstellenleiterin Marlies Brachmaier und die FF Kaning unter Kommandant OBI Michael Erlacher luden zum Gottesdienst ein, der heuer bereits zum 13. Mal stattfand.

Gemeinsam mit Mitgliedern von Feuerwehr, Rotem Kreuz, Polizei, Wasserrettung, Bergrettung, Rettungshundebrigade und anderen Hilfsorganisationen feierten die Pfarrer Mag. Gerhard Simonitti und Mag. Jörg Hiltner den ökumenischen Dankgottesdienst. Auch der Bürgermeister der Stadtgemeinde Radenthein Michael Maier folgte der Einladung.

Musikalisch umrahmt wurde die Heilige Messe vom Männergesangsverein Kaning unter der Leitung von Eva-Maria Winkler. Nach dem Gottesdienst marschierten die Einsatzkräfte von der Kirche zum Rüsthaus Kaning, wo die Kameradschaft der Wehr für alle Teilnehmer/innen belegte Brote und Gelbe Suppe vorbereitet hatte.


Julian Tronegger

Webmaster & Abschnittsöffentlichkeitsbeauftrager