Am 3. November 2019 um 00.32 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim zu  einem technischen Einsatz alarmiert.

T1 Lift/Aufzug öffnen lautete die Einsatzmeldung. Weiters sollte eine Person mit Atembeschwerden im Lift eingeschlossen sein. RLFA 2000 setzte sich unverzüglich Richtung Einsatzort in Bewegung.
Dort angekommen, konnte niemand im Fahrstuhl aufgefunden werden.

Im Einsatz stand die FF Bad Kleinkirchheim mir RLFA 2000 und 9 Mann.

Bericht und Bild: FF Bad Kleinkirchheim


Julian Tronegger

Webmaster & Abschnittsöffentlichkeitsbeauftrager