130. Jahreshauptversammlung der FF Döbriach

Am 06. Jänner 2020 fand die 130. Jahreshauptversammlung der FF Döbriach statt. Der Kommandant, Hauptbrandinspektor (HBI) Hernler Jürgen konnte zahlreiche Ehrengäste, darunter den Bürgermeister der Stadtgemeinde Radenthein, Herrn Maier Michael, sowie den Bezirksfeuerwehrkommandanten, Herrn Brandrat Schober Kurt sowie den Kommandant-Stellvertreter des Abschnittes Millstatt Radenthein, Herrn Günther Fermitsch begrüßen. HBI Hernler Weiterlesen…

Kaminbrand – Hohensaß

Am 12.01.2020 wurden die Feuerwehren St. Peter, Bad Kleinkirchheim und Radenthein gegen 18 Uhr zu einem Kaminbrand am Hohensaß alarmiert. Die Aufgaben der Feuerwehren bestanden darin, den Rauchfangkehrer zu unterstützen und weitere Schäden durch ein kontrolliertes Ausbrennen des Kamins zu verhindern. Mithilfe der Drehleiter der FF Bad Kleinkirchheim wurde dem Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung der FF Radenthein

Am Sonntag, den 12. Jänner 2020, fand die 140. Jahreshauptversammlung der Stützpunktfeuerwehr Radenthein statt. Zu dieser konnte Kommandant, HBI Alfred Mühlbacher, am Beginn der Veranstaltung als Ehrengäste den Bürgermeister der Stadtgemeinde Radenthein, Herrn Michael Maier, den AFK des Abschnittes Millstatt-Radenthein, Herrn ABI Christian Göckler, den GFK Radenthein, Herrn HBI Jürgen Weiterlesen…

Heckenbrand in Radenthein

Die Freiwillige Feuerwehr Radenthein wurde am 01.01.2020 um 00:12 Uhr mittels stillem Alarm zu einem Heckenbrand in Radenthein gerufen. Verursacher war vermutlich ein Feuerwerkskörper. Der Brand konnte noch kurz vor Eintreffen der FF Radenthein von den Anwohnern mit einem Gartenschlauch gelöscht werden. Im Einsatz stand die FF Radenthein mit TLFA2000, Weiterlesen…

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.