Am 27.01.2020 um 19:37 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim per Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz in das Thermal Römerbad gerufen (Einsatzstichwort BMA 1).

Bei einem Haarföhn im Umkleidebereich kam es zu einem Entstehungsbrand mit Rauchentwicklung. Der Techniker demontierte den Föhn und brachte ihn ins Freie. Die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim führte Belüftungsmaßnahmen durch und stellte die Brandmeldeanlage wieder zurück.

Die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim stand mit 20 Mann und 3 Fahrzeugen (RLFA 2000, DKL 23/12 und KRFS) im Einsatz.

Bericht und Bild: FF-Bad Kleinkirchheim

Kategorien: Einsätze

Tobias Pertl

Mitglied ÖA-Team