Am Sonntag den 9. Februar wurde die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Mehrere Bäume waren beim letzten Sturm auf ein Hausdach gestürzt. Da das Gebäude als Zweitwohnsitz genutzt wird, wurde der Schaden erst mehrere Tage nach dem letzten Sturm entdeckt.

Die Kameraden der FF Bad Kleinkirchheim konnten die Bäume entfernen. Im Einsatz standen 11 Mann mit RLFA 2000 und DLK 23/12.

Bericht & Bilder: FF Bad Kleinkirchheim


Julian Tronegger

Webmaster & Abschnittsöffentlichkeitsbeauftrager