Am Samstag den 3. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim zu einer Gemeinschaftsübung in die Steiermark eingeladen.

Als Übungsobjekt stand das Hotel Kornock und die K-Alm auf der Turracher Höhe zur Verfügung.

Gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr Ebene Reichenau und der Feuerwehr Predlitz Turrach konnte das Übungsziel rasch erreicht werden.

Ein Kellerbrand mit Innenangriff, Personenbergung aus dem Keller sowie vom Hotelbalkon und die Wasserversorgung der Tankwägen musste bewerkstelligt werden.
Die sehr gute Zusammenarbeit der verschiedenen Wehren aus 3 Bezirken wurde durch den Einsatzleiter besonders hervorgehoben.

Ein besonderer Dank gilt der Familie Strablegg für die Bereitstellung der Übungsobjekte und für die großzügige Bewirtung.

Bericht & Bilder: FF Bad Kleinkirchheim


Julian Tronegger

Webmaster & Abschnittsöffentlichkeitsbeauftrager