Am 11.06.2021 um 11.30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Döbriach zu einem Heckenbrand in der Seefeldstraße alarmiert.

Der Brand konnte bis zum Eintreffen der FF Döbriach von zufällig in der Nähe anwesenden Bauarbeitern an der Ausbreitung gehindert werden.

Unter Einsatz von schwerem Atemschutz konnte der Brand abgelöscht und so nach kurzer Zeit „Brand aus“ gemeldet werden.

Bericht & Bilder: FF Döbriach

Kategorien: News

Julian Tronegger

Webmaster & Abschnittsöffentlichkeitsbeauftrager | Freiwillige Feuerwehr Kaning