Zivilschutz-Probealarm 2021

Am Samstag, dem 2. Oktober findet zwischen 12:00 und 12:45 Uhr wieder der österreichweite Zivilschutz-Probealarm statt. Wie wichtig die Zivilschutz-Sirenensignale sind, zeigen die schweren Unwetter und Naturkatastrophen, wo es immer wichtiger wird, die Bevölkerung rasch zu warnen und zu informieren. Neben der technischen Überprüfung sollen beim Probealarm am 2. Oktober Weiterlesen…

Großübung in Obertweng

Am Samstag dem 17.09.2021 um 19 Uhr fand eine Einsatzübung mit sechs Feuerwehren in Obertweng statt. Die Übungsannahme war, dass Kinder beim Spielen in einem Wirtschaftsgebäude versehentlich eine Brand verursachten und im Gebäude eingeschlossen sind. Die sechs Feuerwehren Untertweng, Radenthein, St. Peter, Bad Kleinkirchheim, Betriebsfeuerwehr Veitsch-Radex sowie die Feuerwehr Feld Weiterlesen…

Wahlen: Kommando des Abschnittes Millstatt-Radenthein bestätigt

Am vergangenen Samstag, dem 18.09.2021 gingen die Wahlen der sechs Abschnittsfeuerwehrkommandanten, sowie des Bezirkskommandanten der Feuerwehren im Bezirk Spittal und deren Stellvertreter im Kulturhaus Mühldorf über die Bühne. Mit großer Sorgfalt und Routine führte Landesfeuerwehrkommandant Ing. Rudolf Robin die Wahlen durch. Unterstützt wurde er von der Wahlkommission mit ABI Erich Weiterlesen…

Flüssigkeitsaustritt B98 – Ortseinfahrt Döbriach

Am Samstag, dem 18.09.2021 wurde die Feuerwehr Döbriach gegen 9:19 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Flüssigkeitsaustritt auf der B98 – Ortseinfahrt Döbriach gerufen. Ein Linienbus hat über mehrere Meter Kühlflüssigkeit verloren. Um eine Verkehrsgefährdung auszuschließen wurde die Flüssigkeit mittels Bioversal gebunden und anschließend die Straße mit der Straßenwaschanlage des TLFA2000 Weiterlesen…

Verkehrsunfall: Rettungswagen im Einsatz mit Holztransporter kollidiert

Am Mittwoch, dem 01.09.2021 wurden die Feuerwehren Radenthein und Döbriach gegen 17:06 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall „T-VU 2“ in die Erdmannsiedlung gerufen. Ein im Einsatz befindlicher Rettungswagen des Roten Kreuzes kollidierte auf der Millstätter Bundesstraße – B98 im Bereich Erdmannsiedlung mit einem Holztransporter. Bei dem Unfall wurde keine Weiterlesen…