Am 08.03.2022 um 19:55 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Döbriach gemeinsam mit der Feuerwehr Gschriet-Glanz mittels Sirenenalarm zu einem Heckenbrand in Döbriach alarmiert. Beim Parkbad standen mehrere Meter einer Hecke in Brand. Mithilfe von zwei C-Angriffsleitungen konnte der Brand rasch gelöscht werden. Ein eingreifen der Feuerwehr Gschriet-Glanz war nicht mehr erforderlich.

Im Einsatz stand die Feuerwehr Döbriach mit 22 Mann und drei Fahrzeugen, die Feuerwehr Gschriet-Glanz mit einem Fahrzeug sowie eine Steife der Polizei.

Bericht & Bilder: FF Döbriach