Im ersten Quartal des Jahres 2022 konnte trotz der zu Beginn noch geltenden Covid-19-Schutzmaßnahmen ein abwechslungsreicher Übungsdienst in der FF Millstatt durchgeführt werden.

Neben Fahrzeug- und Geräteschulungen, zwei Abschnittsfunkübungen und einer Schulung für die ATS-Träger wurden auch bereits einige Gesamtübungen abgehalten.

Gesamtübung Eisrettung:

Um auch für Einsätze bei eingebrochenen Personen oder Tieren im Eis gerüstet zu sein, haben wir uns beim Zwergsee dieses Thema und vor allem die unterschiedlichsten Möglichkeiten einer Rettung angesehen.

Ein ganz besonderer Dank gilt den Mitgliedern der HFW Villach und der TEG Villach, welche uns durch diese Übung führten und mit ihren Erfahrungen sehr hilfreiche Anhaltspunkte aufgezeigt haben.

Ein Dank gilt aber auch den Naturfreunden Millstatt, welche uns nach der „kalten“ Übung direkt vor Ort eine warme Stärkung aufgewartet haben.

MRAS-Übung

Die ausgebildete MRAS-Mannschaft hat sich mit dem Thema Schachtrettung bzw. Bergungen aus Tiefen auseinandergesetzt. Als Übungsannahme galt es schließlich eine verletzte Person aus einem Schacht zu retten.

Gesamtübung Waldbrand bzw. Waldbrandgerätschaften:

Aufgrund der Trockenheit im Frühjahr kam es leider auch schon zu mehreren Waldbränden im Bezirk. Einen Übungsabend haben wir daher dem Thema „Waldbrand und Waldbrandgerätschaften“ gewidmet.

Bei dieser Übung, welche in Form einer Schulung aufgebaut war, wurde die gesamte Waldbrandausrüstung, die im Vorjahr an die Feuerwehren ausgeliefert wurde, genau unter die Lupe genommen.

Gesamtübung Verkehrsunfall:

„Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen – Pkw gegen Baum auf der L17a“ lautete die Übungsmeldung.

Unter Einsatz des hydraulischen Rettungsgerätes, Hebekissens und weiterer technischen Hilfsmittel galt es, eine Person, welche unter dem Fahrzeug eingeklemmt war und zwei Personen, die im Fahrzeug eingeklemmt waren, zu befreien. Während dieser Rettungsmaßnahmen brach beim Fahrzeug auch noch ein Brand aus, welcher gelöscht werden musste.

Bericht & Bilder: FF Millstatt