Aufgrund Hilferufe einer sich im Wasser des Millstättersee befindenden Person, wurden am Montag den 06.06.2022 die Feuerwehren Seeboden, Millstatt sowie die ÖWR-Oberkärnten und Polizei alarmiert.


Beim Eintreffen der Einsatzboote der Feuerwehr Seeboden, Feuerwehr Millstatt und der Wasserrettung konnte die Person bereits unverletzt am Ufer angetroffen werden. Sie wurde bereits durch einen zivilen SUP-Paddler an Land gebracht. Durch die Einsatzkräfte waren so keine weiteren Maßnahmen erforderlich.

Bild & Bericht: FF Millstatt