Am Sonntagabend, dem 04.09.2022, wurde die FF-Radenthein um 17:58 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Containerbrand in die Knappenstraße alarmiert. Dank dem raschen Eingreifen konnten die Flammen schnell bekämpft und ein weiteres Ausbreiten verhindert werden.

Im Einsatz standen 19 Kameraden der FF-Radenthein mit RLF-A und TLF-A, sowie 2 Beamte der PI-Radenthein.

Bericht & Bilder: FF Radenthein