132. Jahreshauptversammlung der FF Döbriach

Am Samstag, dem 12.03.2022 fand die 132. Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Döbriach statt. Diese konnte aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht wie gewohnt am 6. Jänner abgehalten werden. Kommandant OBI Michael Ertler konnte als Ehrengäste Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Christian Göckler, Gemeindefeuerwehrkommandant HBI Hannes Daborer und Bürgermeister Michael Maier begrüßen. Nach der Begrüßung Weiterlesen…

Jahreshauptversammlung der FF St. Peter ob Radenthein

Am 05.03.2022 fand die Jahreshauptversammlung der FF St. Peter ob Radenthein unter der Einhaltung der 3G Regel im Kulturstadel St. Peter statt. Kommandant OBI Mario Wilpernig konnte als Ehrengäste Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Christian Göckler, Gemeindefeuerwehrkommandant HBI Hannes Daborer, Bürgermeister Michael Maier, Vizebürgermeister Armin Egger und Sachbearbeiterin Marina Reinwald begrüßen. Nach der Weiterlesen…

Böschungsbrand in Döbriach

Am Sonntag, dem 13.02.2022 wurde die FF Döbriach um 14:07 Uhr mittels stillem Alarm unter dem Alarmstichwort “B2 – Brand Wiese/Feld/Flur klein” in die Römerstraße alarmiert. Vor Ort konnte ein beginnender Böschungsbrand festgestellt werden. Mittels der Schnellangriffseinrichtung des TLFA konnte der Brand rasch unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden. Im Weiterlesen…

Friedenslichtaktion Jugendfeuerwehr Döbriach 2021

Die FF Döbriach, insbesondere die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Döbriach, möchten darüber informieren, dass trotz der vorherrschenden COVID-19 Situation am 23.12.2021 ab 17:00 Uhr beim Rüsthaus der FF Döbriach das Friedenslicht abgeholt werden kann. Aufgrund der vorhandenen Coronasituation kann es jedoch auch dieses Jahr keine Verpflegung mit Getränken und weihnachtlichen Köstlichkeiten geben. Weiterlesen…

Sicherungsarbeiten nach Verkehrsunfall (B98)

Am Mittwoch, dem 27.10.2021 wurde die Feuerwehr Döbriach gegen 9:11 Uhr mittels Sirenenalarm zu Sicherungsarbeiten nach einem Verkehrsunfall gerufen. Ein Klein-LKW kam vermutlich aufgrund von Sekundenschlaf von der Fahrbahn ab, streifte das Wartehäuschen einer Bushaltestelle und überfuhr dabei mehrere Steher mit Verkehrszeichen. Schlussendlich kam das Fahrzeug dann auf einer Böschung Weiterlesen…

Großübung in Obertweng

Am Samstag dem 17.09.2021 um 19 Uhr fand eine Einsatzübung mit sechs Feuerwehren in Obertweng statt. Die Übungsannahme war, dass Kinder beim Spielen in einem Wirtschaftsgebäude versehentlich eine Brand verursachten und im Gebäude eingeschlossen sind. Die sechs Feuerwehren Untertweng, Radenthein, St. Peter, Bad Kleinkirchheim, Betriebsfeuerwehr Veitsch-Radex sowie die Feuerwehr Feld Weiterlesen…