LKW Bergung – Schwaigerschaft

Am 09.10.2020 wurden die FF-Laubendorf und die FF-Millstatt zu einem Einsatz im Bereich Schwaigerschaft gerufen. Einsatzgrund war ein von der Straße abgekommener LKW. Dieser musste, um Erdarbeiten durchführen zu können, die befestigte Fahrbahn verlassen. Nachdem die Arbeiten abgeschlossen waren, wollte der Lenker mit dem Fahrzeug wieder zurück auf die Fahrbahn. Weiterlesen…

Kuh in Lichtschacht gefallen

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde die FF St. Peter ob Radenthein am Mittwochvormittag, dem 07.10.2020 gegen 11 Uhr mittels stillem Alarm gerufen. Eine ausgewachsene Kuh ist fast zur Gänze in den Lichtschacht auf der Rückseite eines Hauses eingebrochen. Die ersten Versuche der Kameraden bestanden darin, die Kuh von außen hochzuziehen. Durch Weiterlesen…

Baum nach Sturm umgestürzt

Am 26.09.2020 wurde die FF Millstatt gegen 7:30 Uhr erneut mittels stillem Alarm zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Ein Baum ist aufgrund der starken Windböen in der Nacht auf Samstag am Georgsritterplatz umgestürzt. Der Baum wurde entfernt und gesichert abgelegt. Im Einsatz standen 11 Mann der FF Millstatt mit KDOF und Weiterlesen…

Baum auf Fahrbahn

Am 25.09.2020 wurde die FF Millstatt kurz vor 19 Uhr mittels stillem Alarm zu einem Unwettereinsatz alarmiert. Aufgrund der starken Windböen im Zuge eines Gewitters stürzte ein Baum um, blieb in den Ästen eines weiteren Baumes hängen und drohte auf die Fahrbahn zu stürzen. Nachdem die Straße gesperrt wurde, konnte Weiterlesen…

Fahrzeugbergung in Bad Kleinkirchheim

Am 31.08.2020 um 15:53 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim per stiller Alarmierung in die Leharstraße alarmiert. Dort war ein auf einem Parkplatz abgestelltes Fahrzeug aus unbekannten Gründen über eine steil abfallende Böschung geraten. Das Fahrzeug kam glücklicherweise hinter einem Baum zum Stillstand, wodurch ein möglicher Folgeunfall auf der Weiterlesen…