Fahrzeugbergung in Bad Kleinkirchheim

Am 08.03.2020 um 15:54 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim per stiller Alarmierung (T1) zu einer Fahrzeugbergung in die Wasserstraße alarmiert. Die Feuerwehrkräfte staunten nicht schlecht, nachdem schon wieder ein Fahrzeuglenker auf den Betonsockel neben der Fahrbahn aufgefahren war. Bereits am 14.02.2020 ereignete sich ein gleicher Vorfall an derselben Weiterlesen…

Fahrzeugbergung Bad Kleinkirchheim

Am 05.03.2020 um 08:31 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Kleinkirchheim per stiller Alarmierung (T1) zu einer Fahrzeugbergung in den Ahornweg gerufen. Ein Fahrzeug ist beim Rückwärtsfahren von der Fahrbahn abgekommen und im Spitzgraben zum Stillstand gekommen. Mittels RLFA 2000 konnte das Fahrzeug rasch wieder auf die Fahrbahn gezogen werden. Im Weiterlesen…

Fahrzeugbergung – Bad Kleinkirchheim

Am Freitag den 14. Februar wurde die FF Bad Kleinkirchheim zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Fahrzeuglenker fuhr aus eigenen Angaben im Rahmen eines Ausweichmanövers auf einen neben der Fahrbahn befindlichen Betonsockel auf. Nach dem Wechseln des beschädigten rechten Vorderreifens durch die Feuerwehrkräfte, wurde der Wagen unter Einsatz von behelfsmäßig errichteten Weiterlesen…

Fahrzeugbergung in Pesenthein

In den frühen Morgenstunden des 09.02.2020 wurde die Feuerwehr Millstatt mittels „Stillem Alarm“ zu einer Fahrzeugsicherung/- bergung auf der B98 Millstätter Straße in Pesenthein gerufen. Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem Fahrzeug aus uns unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und drohte über eine Böschung bzw. Mauer abzurutschen. Nachdem das Fahrzeug Weiterlesen…

Fahrzeugbergung – Millstatt

Am 20.12.2019 wurde die Feuerwehr Millstatt um 12:42 Uhr mittels “Stillem Alarm” zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Pkw war auf einen Stein, der als Abgrenzung eines Kiesbeetes dient, aufgefahren und hing auf diesen fest. Mittels Hebekissen und Unterbauhölzern wurde das Fahrzeug angehoben und der Stein unter dem Fahrzeug entfernt. Im Weiterlesen…