Flüssigkeitsaustritt B98 – Ortseinfahrt Döbriach

Am Samstag, dem 18.09.2021 wurde die Feuerwehr Döbriach gegen 9:19 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Flüssigkeitsaustritt auf der B98 – Ortseinfahrt Döbriach gerufen. Ein Linienbus hat über mehrere Meter Kühlflüssigkeit verloren. Um eine Verkehrsgefährdung auszuschließen wurde die Flüssigkeit mittels Bioversal gebunden und anschließend die Straße mit der Straßenwaschanlage des TLFA2000 Weiterlesen…

Verkehrsunfall: Rettungswagen im Einsatz mit Holztransporter kollidiert

Am Mittwoch, dem 01.09.2021 wurden die Feuerwehren Radenthein und Döbriach gegen 17:06 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall „T-VU 2“ in die Erdmannsiedlung gerufen. Ein im Einsatz befindlicher Rettungswagen des Roten Kreuzes kollidierte auf der Millstätter Bundesstraße – B98 im Bereich Erdmannsiedlung mit einem Holztransporter. Bei dem Unfall wurde keine Weiterlesen…

Abschnittsleistungswettbewerb der Feuerwehren in Döbriach

Unter großen Sicherheitsvorkehrungen konnte am Samstag, dem 14.08.2021 der zweite von vier Abschnittsleistungswettbewerben des Bezirkes Spittal in Döbriach durchgeführt werden. Bei dem von der FF Döbriach organisierten Wettbewerb nahmen 18 Wettkampfgruppen teil. Mit viel Ehrgeiz versuchten die Gruppen die besten Zeiten zu erreichen. Als Sieger ging die Gruppe “Flattach-Fragant 2” Weiterlesen…

Unbekannter Schaumteppich auf dem Kleinkirchheimerbach

Am Dienstag, dem 03.08.2021 wurde die Feuerwehr Bad Kleinkirchheim um 16:20 Uhr zu einem Schadstoffeinsatz alarmiert. Auf dem Kleinkirchheimerbach ist ein Schaumteppich einer unbekannten Flüssigkeit aufgetreten. Da sich dieser immer weiter entlang des Flusslaufes Richtung Untertweng ausbreitete wurde gegen 16:55 Uhr die Feuerwehr Untertweng alarmiert, um eine Ölsperre im Ortsgebiet Weiterlesen…

70 freiwillige Feuerwehrmitglieder nach mutwilliger Alarmauslösung im Einsatz

Die Feuerwehren Radenthein, Döbriach, St. Peter ob Radenthein, Untertweng und Feld am See wurden am Dienstag, dem 27.07.2021 unter dem Alarmstichwort „BMA 2 – Brandmeldeanlage Sonderkriterium“ um 17:54 Uhr mittels Sirenenalarm zu einem vermeintlichen Großeinsatz in Radenthein gerufen. Am Einsatzort eingetroffen konnte festgestellt werden, dass kein Brandereignis vorlag. Ein bis Weiterlesen…

Kabelbrand bei Lüftungsanlage

Am Donnerstag, den 15.07.2021 um 09:15 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Döbriach und Radenthein per Sirenenalarm zu einem Brandeinsatz nach Starfach alarmiert. Die Einsatzmeldung lautete “Rauchentwicklung im Gebäude”. Als die Einsatzkräfte den Einsatzort erreichten konnte eine starke Rauchentwicklung im Dachbereich festgestellt werden. Nach der Öffnung des Daches wurde ein Kabelbrand Weiterlesen…